02. Februar 2022

ABGESAGT Business Breakfast auf Einladung der Volksbank RheinRuhr in Oberhausen

Wir freuen uns gemeinsam mit Ihnen auf das erste Business Breakfast in 2022. Eingeladen sind alle Mitglieder des BPC. 
Lassen Sie uns in gewohnt lockerer Atmosphäre bei einem leckeren Frühstück 2021 Revue passieren und in ein erfolgreiches Jahr 2022 blicken.


Aufgrund der aktuellen Coronalage ist die Zahl der Teilnehmer:innen auf 20 Personen begrenzt. Bitte denken Sie in Sachen Corona beim Betreten des TZU auch daran, eine medizinische Mund- und Nasenbedeckung zu tragen. Der Impf- oder Genesennachweis wird beim Einlass kontrolliert.


Wir freuen uns auf das Netzwerktreffen. 

Über Ihren Gastgeber, die Volksbank Rhein-Ruhr:
Volksbanken und Raiffeisenbanken sind als Selbsthilfeeinrichtungen mittelständischer Unternehmer entstanden. Besonders dem heimischen Mittelstand fühlt sich die Volksbank Rhein-Ruhr verpflichtet und verbunden. Als Allfinanzinstitut bietet sie ihren Kund:innen eine breite Palette an Finanzdienstleistungen aus einer Hand. Dafür sorgt die enge Zusammenarbeit mit leistungsfähigen Spezialinstituten der genossenschaftlichen FinanzGruppe. 
Die Volksbank Rhein-Ruhr ist an 16 Standorten in Duisburg, Oberhausen, Mülheim an der Ruhr und Ratingen-Lintorf für ihre Mitglieder und Kund:innen da und beschäftigt rund 300 Mitarbeitende. Mit einer Bilanzsumme von rund 1.651 Millionen Euro zählt die Volksbank Rhein-Ruhr zu den großen Genossenschaftsbanken in Nordrhein-Westfalen. Rund 72.000 Kunden und 38.600 Mitglieder haben sich für das Erfolgsmodell „Genossenschaftsbank“ und somit für die Volksbank Rhein-Ruhr entschieden.

Nur angemeldete Benutzer können die Gästeliste sehen. Jetzt einloggen

Auf einen Blick

Zeit

pünktlich um 08:00 Uhr - die Veranstaltung dauert ca. 2 bis 3 Stunden.

Ort

SHOWROOM – Gebäude TZU I des Oberhausener Technologiezentrums

Anfahrt